Roland RD-2000

CHF 2’779.00

Ausgestattet mit zwei unabhängigen Klangerzeugungen, Premium Action und umfassenden Controller-Features, bietet das RD-2000 unvergleichliche Performance-Möglichkeiten für Bühne und Studio.

Barpreis und Verfügbarkeit anfragen

Eigenschaften

  • Die nächste Generation der RD Stage Pianos mit zwei unabhängigen Klangerzeugungen
  • PHA-50 Tastatur aus Holz und Kunststoffen für Premium-Spielgefühl und lange Haltbarkeit
  • Eigenständige Akustikpiano-Klangerzeugung von herausragender Qualität
  • Zweite SuperNATURAL-basierte polyphone Klangerzeugung mit 128 Stimmen für E-Pianos etc.
  • Enthält E-Piano-Klassiker, wie die Roland-Legenden RD-1000 und MKS-20
  • Über 1'100 Nicht-Piano-Klänge, darunter Orgeln, Streicher, Blechbläser, Synthesizer
  • Zwei Wave Expansion-Slots zum Hinzufügen weiterer Sounds
  • Acht Knöpfe mit LED Statusanzeigen und neun Schieberegler für Echtzeitkontrolle
  • Rolands klassischer Pitch/Mod-Hebel und zwei zuweisbare Modulation Wheels
  • Acht zuweisbare Zonen zum Kombinieren interner Sounds mit externen Quellen
  • 100 Szenespeicherplätze zum Speichern und Abrufen von Setups mit nur einem Knopfdruck
  • Nachbildung analoger Vintage-Effekte, wie der Boss CE-1 Chorus, Dimension D u.a.
  • 24-bit/192 kHz USB Audio/MIDI Interface
  • Abmessungen: 141.2 x 36.7 x 14.0 cm, Gewicht: 21.7 kg

Ein Performance-Kraftwerk

Die Verbindung fortschrittlichster Piano-Technologie mit der umfangreichen modernen Steuerung macht aus diesem Stage Piano ein Instrument der nächsten Generation, das den Industriestandard bezüglich Inspiration und Kreativität auf ein neues Level hebt. Rolands aktuellste Piano-Technologie und die Langzeitforschung am V-Piano bilden einen Akustik-Klang, der unglaublich natürlich, ansprechend und detailreich ist. Eine zweite SuperNATURAL-basierte Klangerzeugung im RD-2000 ermöglicht dir den Zugriff auf eine Vielzahl klassischer E-Pianos aus den ‘60s, ‘70s und ‘80s. Auch Vintage Effekte, wie der legendäre Boss CE-1 Chorus und das Roland SDD-320 Dimension D sind enthalten und lassen sich auf die E-Piano-Sounds anwenden. Zusammen mit der fortschrittlichen Roland Sensor-Mechanik und dem Hammer-Action Design bietet die PHA-50 Tastatur das Spielgefühl eines akustischen Flügels in deinem Zuhause.

Entworfen für den Einsatz auf der Bühne

Das intuitive Interface des RD-2000 macht das Vornehmen von Einstellungen während Auftritten kinderleicht. Acht Dreh- und neun Schieberegler bieten jederzeit Zugriff auf Sounds, Effekte und mehr – dank der LED Anzeigen wird das präzise Einstellen visuell unterstützt. Das RD-2000 verfügt über acht belegbare Bereiche, die es ermöglichen bestimmte Sounds auf Tastaturbereiche zu legen oder bis zu acht Sounds zu layern. Mit der neuen Scene-Funktion lassen sich 100 unterschiedliche Belegungen der gesamten Tastatur speichern und mit einem einfachen Tastendruck abrufen – perfekt für Auftritte. Die dynamischen Encoder-Knöpfe des RD-2000 bieten dir mehr Kontrolle bei Live-Performances. LED-Anzeigen lassen selbst auf dunklen Bühnen auf einen Blick die aktuellen Einstellungen ablesen. Die Knöpfe reagieren auf Geschwindigkeit, so dass du präzise Bearbeitungen durch langsames Drehen vornehmen und mit schnellen Drehungen durch Töne und Parameter navigieren kannst.

Geschaffen für professionelle Performer

Wie beim Vorgänger RD800, so wurden auch beim RD2000 bei der Entwicklung von Beginn an die Bedürfnisse professioneller Performer in den Fokus gestellt und Details wie der Interface-Workflow, die Organisation der internen Klänge und die physische Anordnung der Anschlüsse, Schalter, Knöpfe und Schieberegler wurden dementsprechend optimiert. Das RD-2000 lässt sich leicht von Gig zu Gig transportieren. Das Aluminium-Gehäuse sieht nicht nur gut aus, es ist auch extrem robust und schützt das RD-2000 unterwegs. Über seine vielseitigen Ausgänge lässt sich das RD-2000 in jedes Bühnen- oder Studio-Setup integrieren. Die Haupt-Stereoausgänge sind XLR- und Klinke-Buchsen, darüber hinaus ermöglicht ein Sub-Ausgang die unabhängige Ausgabe von internen Sounds und USB-Audio. Die vier Pedal-Anschlüsse des RD-2000s lassen sich für Dämpfer, Expression-Pedale und mehr konfigurieren.

Verbindung mit DAWs und Performance-Software

Das RD-2000 verfügt über umfangreiche Controller-Features wie kein RD Stage Piano zuvor. Dies macht es zur perfekten Lösung, um auch grosse Setups zu steuern. Die Möglichkeit, nahtlos interne Sounds mit Software-basierten Instrumenten, Hardware-Soundmodulen und weiterem Gear zu verbinden, macht das RD-2000 zur Schaltzentrale für aufwändige Bühnenshows. Dank des USB Audio/MIDI Interfaces des RD-2000, ist es leicht, Software-Instrumente einer Studio-DAW oder eines Laptops zu integrieren. Dank der Zonierung der Tastatur lassen sie sich zeitgleich mit den internen Klängen verwenden und machen das RD-2000 zum mächtigen Hybrid-Rig. Das Interface unterstützt 24Bit Audio bei einer Rate bis 192kHz, so dass du immer Zugriff auf deine hochauflösenden Sounds hast.

Kategorie: Portable Digitalpianos

Marke: Roland