Ampeg – neu im Sortiment

Veröffentlicht am 1. Juli 2021

Ampeg – neu im Sortiment

Der legendäre Bassverstärker Hersteller

Ampeg hat einige der innovativsten Verstärkerprodukte der Musikindustrie hergestellt, darunter den ersten Bass-Combo-Verstärker, den ersten Gitarrenverstärker mit Hall und den De-facto-Bühnen-Bassverstärker SVT. Seit den 1940er Jahren bietet Ampeg einzigartige und oft erstmals auf dem Markt erhältliche Funktionen und Features an.

Darauf haben die Fans gewartet

Ampeg präsentiert die neue Rocket Bass Serie. Vom 30-Watt-Übungsverstärker RB-108 bis zum bühnenreifen 500-Watt-RB-210 liefern Ampeg Rocket Bass Combos aussergewöhnliche Leistung, auffällige Looks im 60er-Jahre Stil und robuste Funktionen in leichten und tragbaren Amps. Ideal für alle Musiker – vom Anfänger bis zum Profi.

Die neue Super Grit Technology Overdrive-Schaltung in Kombination mit klassischem 3-Band-EQ und Ultra Hi/Ultra Lo-Schaltern (RB-112 und höher) erzeugt den legendären Ampeg-Sound, während XLR-Line-Ausgänge (ausser beim Einsteigermodell RB-108), Aux-Eingänge und Kopfhörerausgänge dafür sorgen, dass Rocket Bass Combos überall zum Rocken bereit sind – vom Übungsraum bis zur Bühne.